Wir suchen Geschichten! Hast du eine Geschichte geschrieben? Bitte hier einsenden! Danke schön!

In unserem ersten gemeinsamen Urlaub macht meine Freundin Sarah mich zum Cuckold (fm:Cuckold, 6284 Wörter) [1/2] alle Teile anzeigen

Autor:
Veröffentlicht: May 24 2020 Gesehen / Gelesen: 9805 / 8465 [86%] Bewertung Teil: 9.40 (60 Stimmen)
Sarah ist 18 und meine Freundin. Im Urlaub in Südfrankreich, sollte ich zum ersten Mal den süßen Schmerz des Cuckolding kennenlernen...

[ Werbung: ]
camdorado
Erotik Chat und Privat Cams!


Breite der Text unten anpassen: (braucht 'cookies')
[ 10% ] [ 20% ] [ 30% ] [ 40% ] [ 50% ] [ 60% ] [ 70% ] [ 80% ] [ 90% ] [ 100% ]

© NatorareSan Dieser Text darf nur zum Eigengebrauch kopiert und nicht ohne die schriftliche Einwilligung des Autors anderweitig veröffentlicht werden. Zuwiderhandlungen ziehen strafrechtliche Verfolgung nach sich.

Mein Name ist Max und ich bin mit meinen 19 Jahren mit meinem Leben ganz zufrieden.

Na ja gut fast zufrieden. Ich bin 1,71 groß was jetzt nicht unbedingt so groß ist, Muskeln hab ich auch nicht unbedingt und mein Penis ist jetzt mit 13 Zentimeter eher unterer Durchschnitt.

Aber ich habe trotzdem seit ganzen 8 Monaten eine verdammt süße Freundin. Ich habe sie übers Internet kennengelernt, da wir uns beide für Japan und japano Rollenspiele interessieren.

Sie heißt Sarah und ist 18, also ein Jahr jünger als ich. Für ihre 18 Jahre ist sie von ihrem Körper her aber ziemlich weit. Sie hat echt schöne und vor allen Dingen große Brüste. Ich würde so Doppel D schätzen. Aber sie ist trotzdem schlank mit ihren 1, 69 m und hat einen ziemlich süßen Knackarsch.

Was ich aber am meisten an ihr liebe ist ihr unglaublich süßes Puppengesicht und die großen nussbraunen Augen mit den langen Wimpern. Ihre süße kleine Stupsnase und ihr kleiner, voller Mund, machen ihr Gesicht einfach so verdammt süß und anziehend. Dazu hat sie langes, volles Haar, das blond in dicken Locken bis zu ihrem Po geht.

Die unteren Spitzen hat sie rosa gefärbt, was mit dem Blond zusammen echt gut aussieht und ihr das gewisse Etwas verleiht. Aber natürlich liebe ich Sarah nicht nur wegen ihrem Äußeren. Sie ist einfach so eine verdammt süße Maus. Sie kichert gerne mit ihrer süßen, hellen Mädchenstimme und wir liefern uns immer wilde Kitzel Duelle. Sie steht selbst auf alles, was Kawaii ist von Puchiin bis flauschigen Anime Häschen.

Aber mit Ihr kann man auch gut einfach abhängen, Animes gucken, Switch zocken oder ins Kino gehen. Und auch ins Schwimmbad Sarah ist ne echt kleine Wasserratte und hat eine Auswahl verdammt heißer Bikinis. Da sie mit Ihren Eltern früher oft in FKK Urlaub war, ist sie, was Ihren Körper angeht auch überhaupt nicht schüchtern.

Ich habe sie bereits nach 2 Wochen das erste Mal nackt gesehen und was damals hin und weg. Was das Körperliche angeht, ist sie aber trotzdem etwas zurückhaltender. Wir hatten erst vor einem Monat das erste Mal Sex, was auch Gleichzeitig Ihr erstes Mal gewesen ist. Für mich war es echt toll, für Sarah war es glaube ich eher geht so.

Mein Penis ist halt nicht so groß und ich bin noch recht unerfahren in Sachen Sex und allem drum herum. Wir hatten seit dem noch einmal Sex und es war das zweite Mal besser, auch wenn Sarah sehr still war und nur laut geatmet hat. Ich bin auch leider recht schnell gekommen, das liegt aber auch daran, dass mich Sarah einfach so verdammt heiß macht. Im Küssen bin ich, aber denke ich ganz gut, denn wir haben meist sehr lange geküsst und gekuschelt.

Jetzt an diesem Wochenende fahren wir mit meiner Familie nach Frankreich in ein großen Ferienhaus. Ich freue mich sehr darauf, da es mein erster Urlaub zusammen mit Sarah ist.

Es wird vor allem ein Großausflug, da mein großer Bruder Benedikt.(Ich nenne ihn immer Bene)noch seine beiden Kumpels Patrick und Andre mitbringt.

Mein Bruder und seine Freunde sind zwei Jahre älter als ich also 21. Ich glaube Andre ist sogar schon 23. Ich habe immer bewundert, dass er knappe 1, 85 Meter und echt muskulös ist.

Wir sind mit meinem Eltern in einem Bus nach Frankreich gefahren und die Fahrt war, zwar lang aber recht unterhaltsam. Wir haben Karten gespielt und über die neuesten Infos im Anime Bereich gelabert. Ein paar mal haben auch Bene und seine Kumpel mitgespielt. Was mir hier schon aufgefallen ist, dass Andre meine Freundin öfters interessiert gemustert hat.

Ich habe aber dem nicht wirklich viel beigemessen. Sarah ist schließlich ein verdammt hübsches Mädchen.

Im Ferienhaus angekommen begutachteten wir direkt die Anlage. Mann die war echt super.

Klicken Sie hier für den Rest dieser Geschichte (noch 640 Zeilen)



Teil 1 von 2 Teilen.
  alle Teile anzeigen



Autoren möchten gerne Feedback haben! Bitte stimmen Sie ab und schicken Sie dem Autor eine Nachricht
und schreiben Sie was Ihnen an der Geschichte (nicht) gefallen hat.
NatorareSan hat 1 Geschichte(n) auf diesen Seiten.
Profil für NatorareSan, inkl. aller Geschichten
Email: NetorareSan@web.de
Ihre Beurteilung für diesen Teil:
(Sie können jeden Teil separat bewerten)
 
Privates Feedback zum Autor senden:

Ihre Name:
Ihre Email: (optional, aber ohne kann der Autor nicht antworten!)
Ihre PRIVATE Nachricht für NatorareSan:

Abstimmen und/oder Private Nachricht an Autor schicken:


Alle Geschichten in "Cuckold"   |   alle Geschichten von "NatorareSan"  





Kontakt: EroGeschichten webmaster Art (art@erogeschichten.com)