Wir suchen Geschichten! Hast du eine Geschichte geschrieben? Bitte hier einsenden! Danke schön!

Kommentar zu Erfüllende Leidenschaft... (fm:Sonstige, 308 Wörter)

Autor:
Veröffentlicht: Sep 19 2020 Gesehen / Gelesen: 2618 / 2 [0%] Bewertung Geschichte: 9.44 (25 Stimmen)
Hier möchte ich mich zu den Kritiken der anonymen Leser äußern...

[ Werbung: ]
natursekt
Natursekt Dating! Stehst du auf Natursektspiele?


Breite der Text unten anpassen: (braucht 'cookies')
[ 10% ] [ 20% ] [ 30% ] [ 40% ] [ 50% ] [ 60% ] [ 70% ] [ 80% ] [ 90% ] [ 100% ]

© Kater34 Dieser Text darf nur zum Eigengebrauch kopiert und nicht ohne die schriftliche Einwilligung des Autors anderweitig veröffentlicht werden. Zuwiderhandlungen ziehen strafrechtliche Verfolgung nach sich.

Liebe Leserinnen und Leser,

Vielen Dank das ihr euch die Zeit nehmt, meine Geschichten zu lesen.

heute habe ich mich dennoch entschieden mal keine Episode der Geschichte zu veröffentlichen. Bevor aber jetzt Panik ausbricht, kann ich euch beruhigen. Es wird weitere Teile geben.

Doch diesmal möchte ich auf die anonymen Kommentare eingehen. Da diese ja keine Adressen hinterlassen haben, um Ihnen persönlich zu antworten, werde ich es eben auf diese Weise tun.

Zum einen schrieb mir ein Leser das Geschichten in Präsenzform generell beim Leser nicht gut ankommen würden.... Jetzt mal die Frage an Euch: Ist das wirklich so?

Also ich habe extra die Gegenwartsform gewählt, um dem Leser oder der Leserin das Gefühl zu vermitteln, dass es gerade vor seine Augen abspielt. Wie als wenn man einen Pornofilm schaut. Da treiben es doch die Akteure auch gerade in der Gegenwart vor einem. Und man holt sich auch keinen in der Vergangenheit runter, sondern in der Gegenwart.

Ein anderer Lese oder Leserin hat moniert das ich in einer Episode nicht angeben hatte, wo sich denn die Kinder der Hauptdarstellerin befinden oder wozu man denn dann noch das Kindermädchen bräuchte.

Also bitte habt Verständnis das ich nicht jedes Mal den Aufenthaltsort von Personen angebe, die in der Geschichte eine untergeordnete Rolle spielen. Zumal sie für die restliche Handlung meiner Meinung nach keine Rolle spielen.

Zum anderen würde ich mir wünschen, wenn man mehr Frivolität wünscht, wie das aussehen soll? Für jeden ist es doch etwas anders.

Gern würde ich mir wünschen, wenn sich das Publikum mehr äußern würde und ich auch darauf eingehen kann. Denn ich schreibe ja für Euch und nicht nur für das stille Kämmerlein.

Ich möchte aber auch Danke für die netten Kommentare sagen. Denn sie sorgen dafür das ich weiter schreibe.

Euer Kater 34 oder wenn ihr mir schreibt dürft ihr mich auch Michi nennen.



Autoren möchten gerne Feedback haben! Bitte stimmen Sie ab und schicken Sie dem Autor eine Nachricht
und schreiben Sie was Ihnen an der Geschichte (nicht) gefallen hat.
Kater34 hat 23 Geschichte(n) auf diesen Seiten.
Profil für Kater34, inkl. aller Geschichten
Email: heinzelmann34@gmx.de
Ihre Beurteilung für diese Geschichte:
 
Privates Feedback zum Autor senden:

Ihre Name:
Ihre Email: (optional, aber ohne kann der Autor nicht antworten!)
Ihre PRIVATE Nachricht für Kater34:

Abstimmen und/oder Private Nachricht an Autor schicken:


Alle Geschichten in "Sonstige"   |   alle Geschichten von "Kater34"  





Kontakt: EroGeschichten webmaster Art (art@erogeschichten.com)