Wir suchen Geschichten! Hast du eine Geschichte geschrieben? Bitte hier einsenden! Danke schön!

Sexlos (fm:Grosse Titten, 2131 Wörter)

Autor:
Veröffentlicht: Sep 22 2020 Gesehen / Gelesen: 6628 / 5338 [81%] Bewertung Geschichte: 8.55 (47 Stimmen)
Nadja und ich sind schon lange zusammen, doch hatte Nadja vollkommen die Lust verloren, sodass wir lange kein Sex mehr hatten. Die Lust entdeckte sie plötzlich wieder, aber nicht so wie erhofft... ...ob die Geschichte in der richtigen Kategorie is

[ Werbung: ]
mydirtyhobby
My Dirty Hobby: das soziale Netzwerk für Erwachsene


Breite der Text unten anpassen: (braucht 'cookies')
[ 10% ] [ 20% ] [ 30% ] [ 40% ] [ 50% ] [ 60% ] [ 70% ] [ 80% ] [ 90% ] [ 100% ]

© Adnan&Nadja Dieser Text darf nur zum Eigengebrauch kopiert und nicht ohne die schriftliche Einwilligung des Autors anderweitig veröffentlicht werden. Zuwiderhandlungen ziehen strafrechtliche Verfolgung nach sich.

Moin, ich stell uns euch erstmal vor. Nadja und ich, Adnan, sind jetzt 32 Jahre alt. Als Nadja und ich uns kennenlernten war ich schon ein Schwarm der Mädels, aber irgendwie ist immer etwas dazwischengekommen und ich war noch Jungfrau, Nadja hingegen hatte schon für 6 Monate einen Freund, der 3 Jahre älter war als sie und sie damals auch entjungfert hatte. Irgendwie störte mich das immer, dass sie schon einen Schwanz vor mir hatte. Es war zwar nur 0815 Sex und nur mit Gummi, da sie damals die Pille noch nicht nahm und sie meinte, für sie war es eher ertragen und sie verdrängt die Erinnerungen lieber, da der Typ sie nur ausgenutzt habe, aber trotzdem störte es mich einfach. Nadjas Eltern sollten das aber auch bestenfalls nicht wissen, sie ist Russin und ihre Eltern recht streng katholisch, weshalb wir das Ganze mit uns auch relativ lange geheim halten mussten, ein halb Türke, halb Bulgare war für sie vermutlich nicht die beste Wahl. Wir lernten uns damals über gemeinsame Freunde typisch auf einer Party kennen und kamen schnell auf eine Wellenlänge. Treffen mussten wir uns Anfangs immer draußen oder bei mir, ihre Eltern wollten auf keinen Fall einen Moslem, also erfuhren sie erstmal nichts. Es dauerte auch eine Weile, bis wir das erste Mal Sex miteinander hatten, da Nadja dieses Mal nichts überstürzen wollte, zu meinem Pech. Unser erstes Mal hatten wir dann als wir schon ca. 3 Monate zusammen waren und eigentlich nur, weil sie mich nerven wollte, wir uns dabei mehr und mehr berührten und dann in der Kiste landeten.

Das erste Mal war erstaunlich gut. Nadja war zwar extrem eng und ich kam kaum in sie rein, es dauerte eine ganze Weile, aber dann lief es gut und Nadja ritt mich. Ich hielt deutlich länger durch, als gedacht und der Spaß ging eine Viertelstunde und ich kam schon bei unserem ersten Mal in ihr. Eigentlich wollte sie wieder ein Gummi benutzen, wie sie im Nachhinein sagte, da es ihr sonst zu unsicher ist, im Eifer des Gefechts hatte sie es aber einfach vergessen. Ein paar Tage später bei unserem zweiten Mal zog sie mir ein Kondom über, was uns aber schnell Beiden nicht gefiel, sie meinte, dass es sich irgendwie unecht anfühlt, also war das Teil schneller wieder ab, als es dran war. Unser Sex war anfangs eher Standard, Oralsex kam erst nach ca. einem Jahr dazu und in Nadjas Mund durfte ich Ewigkeiten nicht spritzen. Unser erster Analsex kam nach 3 Jahren, was Nadja aber nicht gefiel und kurzerhand abgebrochen wurde und auch nicht mehr zur Auswahl stand. Trotzdem war unser Sex echt gut, wir kamen Beide immer geil zum Orgasmus und Nadja lief bei ihren Orgasmen förmlich aus, sie spritze zwar nicht ab, aber es lief massig aus ihr raus.

Aber kurz zu uns. Ich bin 188cm groß, sportlich, mache Wing Tsun und achte auf meinen Körper. Ich habe schwarze Haare, dunkelbraune Augen und trage einen Drei-Tage-Bart. Ich lass meine Haare auf der Brust und rasiere sie nicht weg, trimme sie aber ein wenig, da sie sonst beim Sport stören, meine Eier sind aber immer schön glattrasiert. Mein Hauttyp ist für einen Halb-Türken Halb-Bulgaren relativ hell, im Gegensatz zu Nadja aber recht dunkel. Mit meinem Schwanz bin ich auch recht zufrieden, vor allem reichte er für Nadja immer problemlos, so eng wie sie ist. Er ist zwar mit 15cm nur durchschnittlich lang, mit 5cm im Durchmesser aber überdurschnittlich dick. Nadja war mit ihren 177cm auch recht groß gewachsen und macht super gerne Fitness, aber immer nur Zuhause, da sie Fitnessstudios überhaupt nicht mag. Ihr Körper ist überragend, sie hat lange, schöne Beine, einen üppigen, wohlgeformten Po, einen flachen Bauch und große Brüste, Doppel D, die schön prall waren. Dazu hatte sie eine sehr helle Haut, ihre Brustwarzen waren hellpink und fast schon nicht zu sehen, dazu nicht zu groß. Ihre Nippel sind leicht reizbar und stehen gerne hart ab, sind mit etwa 0,5cm aber nicht besonders lang. Ihre roten Haare waren lang und auch im Intimbereich ließ sie gern ein kleines Dreieck mit ihrem roten Schamhaar stehen. Ihre Muschi war richtig schön fleischig, ihre inneren Schamlippen ein wenig fülliger als normal, wodurch man herrlich an ihnen saugen konnte. Ihre strahlend blauen Augen zogen einen direkt in ihren Bann. Ihre weiblichen Reize wollte sie aber eigentlich immer verstecken, da sie nicht auf ihre Titten reduziert werden wollte, einen Ausschnitt sah man bei ihr eigentlich nie.

Von unseren Freunden wurden wir schnell als das Traumpaar betitelt und es lief auch alles echt super. Ich fing an Architektur zu studieren und Nadja studierte Sonderpädagogik. Leider wurde irgendwann unser Sex immer weniger. Wir wohnten inzwischen zusammen und auch ihre Eltern hatten sich, sagen wir mal, an mich gewöhnt. Nadja war ihrer Mutter Svetlana wie aus dem Gesicht geschnitten und ihr Vater Aleksey sah aus

Klicken Sie hier für den Rest dieser Geschichte (noch 131 Zeilen)



Autoren möchten gerne Feedback haben! Bitte stimmen Sie ab und schicken Sie dem Autor eine Nachricht
und schreiben Sie was Ihnen an der Geschichte (nicht) gefallen hat.
Adnan&Nadja hat 3 Geschichte(n) auf diesen Seiten.
Profil für Adnan&Nadja, inkl. aller Geschichten
Email: adnannadja@gmx.de
Ihre Beurteilung für diese Geschichte:
 
Privates Feedback zum Autor senden:

Ihre Name:
Ihre Email: (optional, aber ohne kann der Autor nicht antworten!)
Ihre PRIVATE Nachricht für Adnan&Nadja:

Abstimmen und/oder Private Nachricht an Autor schicken:


Alle Geschichten in "Grosse Titten"   |   alle Geschichten von "Adnan&Nadja"  





Kontakt: EroGeschichten webmaster Art (art@erogeschichten.com)